Tabellen - Verbergen eines Bildes (eine Art Kopierschutz)

"Verbergen eines Bildes"
Versuche das Bild auf deinem PC zu speichern,
in dem du mit dem bekannten Rechtsklick auf das Bild und "Speichern unter" agierst.
Es wird dir nicht gelingen - nur ein transparentes kleines GIF-Bild wird gespeichert.



<table background="http://www..../bild.jpg" width="242" height="145" cellpadding="0" cellspacing="0" border="0">
<tr>
<td><img src="http://www..../transparent.gif" width="242" height="145"></td>
</tr>
</table>


Wichtig: Die Zeile <td><img src ... ></td> muss ohne Zeilenumbruch in einer Reihe (also ohne Enter zu drücken) stehen.



Erklärung:

Zunächst beginnt man mit einer ganz normalen Tabellenfunktion (wichtig sind die Werte cellpadding="0" cellspacing="0" border="0") welche das Orginalbild als Background anzeigt. Die Abmessungen dieses Orginalbildes sind dabei die Abmessungen der Tabelle.
Nun fügt man in dem Bereich zwischen <td> und </td> einen Bildcode ein, der das kleine transparente GIF-Bild anweist, in der Ausdehnung genauso groß zu sein, wie das Orginalbild bzw. die Ausdehnung der Tabelle. Das GIF-Bild im Beispiel ist nur 10x10 Pixel groß und wird mit den img-Codezusätzen gestreckt.
Effekt ist nun, dass sich das transparente Bild unsichtbar über den Tabellenbereich (und damit den Hintergrund) legt und der Nutzer jetzt den Tabellenhintergrund nicht mehr mit dem klassischen Rechtsklick speichern kann.

Achtung: Zu Demozwecken sind die Tabellencodes stets übersichtlich aufgezeigt!
Im Knuddels-Homepageeditor müssen die Codes hintereinanderweg, also ohne Enter bzw. Zeilenumbruch eingefügt werden!



Für eine Übernahme in den Knuddels-HP-Editor:


<table background="http://www..../bild.jpg" width="242" height="145" cellpadding="0" cellspacing="0" border="0"><tr><td><img src="http://www..../transparent.gif" width="242" height="145"></td></tr></table>